Memtext

 

 

 

 

Berichtswesen

 

 

 

 

 

 

Statistik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beratung & Schulung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wissen

 

 

1 Berichtswesen für Hochschulen

Wir helfen, das Berichtswesen und Controlling in den Hochschulen zu verbessern bzw. zu erleichtern.   Universitäten und Fachhochschulen können kostenlos von der   SuperX -Projekthomepage die Software SuperX beziehen, ein Data-Warehouse für Daten aus der Hochschulverwaltung. Wir entwickeln im Auftrag deutscher Hochschulen das Data Warehouse weiter und beraten Hochschulen bei der Einführung dieses Systems. Denn der Aufbau eines Data Warehouse übersteigt meist die personellen Ressourcen einer Hochschulverwaltung.

Wir bieten Unterstützung bei der Installation, Pflege und Weiterentwicklung des Systems sowie führen Schulungen durch. Außerdem entwickeln wir JOOLAP-Würfel für Sie, siehe http://joolap.memtext.de .

Unser Werkzeug Joolap ist ein Zusatz für SuperX, mit dem sich multidimensionale Auswertungen erzeugen lassen.

 

 

  Joolap

Details zum Joolap-Frontend entnehmen Sie http://joolap.memtext.de .

 

2 Dienstleistungen

Wir bieten für Hochschulen und hochschulnahe Einrichtungen

 

Beratung und Schulung im Bereich Hochschulstatistik und Data Warehousing, speziell für die Produkte SuperX und Joolap. Wir beraten telefonisch, per Email, mit Videokonferenz und Remote Desktop, aber auch im Hause bei Ihnen.

 

Entwicklung und Webdesign : Gestalten Sie Ihr Informationssystem mit uns, oder lassen Sie uns die Arbeit machen.  

 

Werkzeuge . Wie haben uns spezialisiert auf OpenSource-Werkzeuge, die den Arbeitsalltag erleichtern: Berichtsgeneratoren, Werkzeuge zum Datenbank- und Wissensmanagement.

3 Vorteile

 

 

KnowHow Sie bekommen mit uns einen flexiblen Entwicklungspartner, der die speziellen Gegebenheiten und Anforderungen in Hochschulverwaltungen seit vielen Jahren kennt.

 

Flexibilität "Geht nicht gibt's nicht" - Sie können uns auch sehr spezielle Anforderungen oder Erfordernisse abverlangen - da wir das System in- und auswendig kennen, können wir es für Sie an allen Stellen anpassen und ggfs. erweitern.  

 

OpenSource Sie haben die Möglichkeit, SuperX auch unabhängig von uns Ihren Wünschen entsprechend anzupassen. Was Sie selbst machen wollen, setzen Sie selber um, uns können Sie rein nach Bedarf beauftragen.

4 Wir über uns

Memtext ist ein kleines, aber wachstumsorientiertes Unternehmen, das schon seit 2001 für Hochschulen aktiv ist. Unsere Spezialisierung auf (Informationssystem zur) Hochschulstatistik   macht uns zu einem singulären Ansprechpartner für Hochschulen und hochschulnahe Einrichtungen. Wir arbeiten unter anderem für

 

Unsere Faszination gehört OpenSource Technologien und Werkzeugen, und das werden Sie bei der Zusammenarbeit mit uns spüren.

Technologie kann unseren Umgang mit Information verbessern; dies hat 1945 schon Vannevar Bush, Staatssekretär von Präsident Roosevelt beim seinem Entwurf von „memex“, dem Vorläufer des Hypertextes, vorgesehen 1 (Daher das Wortspiel memex - memory Text - MemText ).

 

5 Join Us

Wir suchen Fachinformatiker mit Schwerpunkten Datenbanken und/oder Webanwendungen. Hier eine Wissenslandkarte zur Zusammenarbeit mit uns:

 

 

Java Version der Mind Map

Wir sind ein kleines Unternehmen mit einem großen Ziel, das wir gemeinsam mit einer Vielzahl von Kunden in der deutschen Hochschullandschaft verfolgen.

Da die Hochschulen inzwischen viel mehr Eigenverantwortung erhalten   haben, sind das Fragen mit den sich Entscheider an Hochschulen täglich beschäftigen.

Damit sie nicht im Nebel stochern, brauchen sie verlässliche Zahlen

 

Unser Produkt

Wir entwickeln und betreuen das Datawarehouse SuperX , das solche Fragen leicht beantworten kann und arbeiten dabei eng mit Hochschulen und mit der HIS , einem großen Unternehmen, das seit vielen Jahren einen Großteil der deutschen Hochschulen mit Software versorgt.

wird auch eingesetzt

Kennen Sie www.hochschulkompass.de ? Es ist auch mit SuperX gemacht.

 

Unsere Vision 201 6 :

 

Am wichtigsten

ist uns die Begeisterung für die Sache.

Da wir sehr viele Support- und Entwicklungsanfragen haben, müssen die Hochschulen teilweise recht lange warten, bis wir sie unterstützen können.

Hätten Sie Freude daran, am Telefon und per Email Support anzubieten, SQL-basiert selbst Berichte anzupassen und gelegentlich -natürlich nach entsprechender Einarbeitung - bei einer Hochschule vor Ort eine Installation zu machen?

Wir arbeiten zumeist virtuell per InstantMessenger,   VNC und ssh zusammen - Sie können vom eigenen Arbeitszimmer aus loslegen,   - kein Stau und kein Bus morgens. Wir sind   per   InstantMessenger ständig   in Kontakt und können uns 2,3 Mal im Monat auch persönlich in Düsseldorf / Duisburg   sehen, daher wäre es gut, wenn Ihr Wohnort auch nicht extrem weit entfernt liegt. Im Laufe der Zeit wächst automatisch Ihr Know-How und Sie können immer mehr eigenständig nehmen.   Da wir auf Expansionskurs sind, könnten Sie zu passender Zeit auch "senior consultant" werden und Ihren eigenen "junior consultant" zur Unterstützung bekommen.

Wenn Sie Interesse haben, schlagen wir vor, dass Sie einfach mal unser Paket herunterladen und es unter Linux installieren. Wir haben ein zum Einstieg ein paar Übungen (OpenOffice-Writer Dokument) vorbereitet. Wenn Sie damit gut zurechtkommen, schicken Sie uns das Ergebnis.

Nähere Infos wie auch Benutzer- und Adminhandbuch liegen auf www.superx-projekt.de

 

Wenn Sie Interesse haben bei uns mitzuwirken, schreiben Sie an jobs@memtext.de .

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

 

 

 

6 Kontakt

 

MemText.de wird betrieben von Dr. Daniel Quathamer und Meikel Bisping.

 

Kontakt:
Dr. Daniel Quathamer
Zu den Birken 49
47269 Duisburg
Tel. 0203 41799 186
Fax: 0203 41799 187

Meikel Bisping
Sonnenstr. 35
40227 Düsseldorf

0211/9954 7415
Beachten Sie auch unser WWW-Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1 Bush, 1945